Bauland-Dialog NRW 2019 – Tagungsdokumentation
14. Februar 2019

Fortsetzung der erfolgreichen Zusammenarbeit in Bochum

Der Flächenpool NRW hat am Bochumer Standort Berliner Straße (Wattenscheid) am 03. April 2019 eine Ergänzungsvereinbarung zu der bestehenden Kooperationsvereinbarung mit dem Haupteigentümer abgeschlossen. Dadurch wird die weitere Bearbeitung des Standortes garantiert und gleichzeitig der aktiven Integration der bisher erarbeiteten Planungen in das erarbeitete Gesamtkonzept für Wattenscheid Rechnung getragen.

Nicht nur der Eigentümer Carl Wilhelm Beckmann, sondern auch die Stadt Bochum hat sich damit für die Fortführung der guten Zusammenarbeit mit dem Flächenpool NRW, einer Initative des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes NRW, entschieden.

Die aktuell unterzeichnete Absichtserklärung sieht die Entwicklung und Begleitung des städtebaulichen Verfahrens bis zum Abschluss einer konkreten Entwicklungsvereinbarung zwischen Eigentümer und Kommune als Grundlage für die Aufstellung eines Bebauungsplanes vor.